Ein Ferienhaus im Binnenland Mallorcas mieten

Im Binnenland, fernab der touristischen Zentren an der Küste, präsentiert sich Mallorca ursprünglich und bodenständig. Zwischen Weinbergen, Olivenhainen und Zitronenplantagen verbringen Sie einen erholsamen Urlaub in einer renovierten Natursteinfinca oder einem modernen Ferienhaus.

Ferienhäuser im Binnenland von Mallorca befinden sich entweder am Rand kleiner Städte oder in herrlicher Einzellage inmitten von Pinienwäldern und Olivenhainen. Zahlreiche Natursteinfincas wurden mit viel Liebe zum Detail renoviert und mit modernem Komfort ausgestattet. Bis zu 10 Personen finden in den landestypischen Unterkünften Platz. Ein Pool vor der Terrasse und ein Garten mit Palmen, Pinien und Feigen sind bei den meisten Objekten vorhanden. Abends lassen Sie sich beim Zirpen der Grillen ein Glas Wein auf der Steinterrasse schmecken und genießen idyllische Ruhe in der ländlichen Umgebung.

Mit frischen Lebensmitteln versorgen Sie sich in Ihrem Ferienhaus Urlaub im mallorquinischen Binnenland auf den Wochenmärkten, die in Inca, Selva und Sineu abgehalten werden. Insbesondere der Wochenmarkt in der Kleinstadt Sineu hat sich zu einer touristischen Attraktion auf der Baleareninsel entwickelt. Auf dem Marktplatz werden frisches Backwerk, bunte Tücher, Obst, Kunsthandwerk und Gewürze angeboten. Mallorquinischen Wein kaufen Sie in der Kleinstadt Inca direkt beim Winzer. Die Verkostungen finden in historischen Gewölbekellern statt, in denen früher bauchige Holzfässer mit den edlen Tropfen gelagert wurden.