• Wassersport & Segeln
  • Radsport
  • Wandern & Klettern
  • Reiten auf Mallorca
  • Golf auf Mallorca

Wassersport & Segeln

Surfen, Segeln, Stand-up-Paddling, Tauchen - Wassersport ist auf Mallorca das ganze Jahr über sehr beliebt.

Mehr lesen

Radsport

Idyllische Familienradwege, anspruchsvolle Mountainbikestrecken und kurvenreiche Bergstraßen - Mallorca bietet zahlreiche Möglichkeiten.

Mehr lesen

Wandern & Klettern

Die gesamte Topographie Mallorcas stammt aus der Serra de Tramuntana und ist in gewisser Weise Teil dieser Gebirgskette.

Mehr lesen

Reiten auf Mallorca

Ein Reitausflug durch schattige Pinienwälder oder am Strand ist für viele Reisende eine schöne Abwechslung.

Mehr lesen

Golf auf Mallorca

Mit mehr als 20 Golfplätzen ist Mallorca das Top-Reiseziel im westlichen Mittelmeer für passionierte Golfer.

Mehr lesen

Hydrofoil-Surfing und eFoiling

Maksym Fesenko | Dreamstime.com

Hydrofoil-Surfing und eFoiling

Hydrofoil-Surfing und trendige Wassersportarten

Beim Urlaub auf Mallorca versuchen sich viele Touristen an verschiedenen Wassersportarten.

Die Sommerferien sind eine gute Gelegenheit, neue Aktivitäten auszuprobieren oder die eigenen sportlichen Fähigkeiten zu verbessern. Zwischen den entspannenden Stunden am Strand können die Touristen auf der Insel Mallorca verschiedene Wassersportarten wie Segeln, Parasailing, Surfen, Windsurfen, Tauchen, eFoiling und Kajakfahren ausüben.

Mallorca ist ein beliebtes Ziel für den Sommerurlaub, vor allem wegen seiner herrlichen Strände und ausgezeichneten Unterkünfte. Hinzu kommen das traditionelle Essen, das äußerst schmackhaft ist, und die zahlreichen Freizeitmöglichkeiten. Wenn Sie in Ihrem Sommerurlaub Adrenalin tanken oder einfach nur etwas Neues ausprobieren möchten, ist die schöne Insel der ideale Ort dafür.

Je nach Reiseziel und persönlichen Vorlieben können Sie sich für körperlich anspruchsvollere Sportarten wie Kajakfahren, Windsurfen, eFoiling oder Parasailing oder für weniger körperlich anspruchsvolle Aktivitäten wie Tauchen oder Surfen entscheiden. Auf jeder der spanischen Inseln, die in der Tour enthalten sind, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, und wir garantieren, dass Sie keine Zeit haben werden, sich zu langweilen.

Egal ob Surfen, Jetski-Fahren oder Segeln: Beim Wassersport auf Mallorca erleben Sie Adrenalin pur!

Für diejenigen, die Anfänger auf diesem Gebiet sind, aber so viele Möglichkeiten wie möglich entdecken wollen, um sich während ihres Sommerurlaubs zu entspannen, präsentieren wir eine kurze Beschreibung der aufregendsten Sportarten auf oder unter dem Wasser.

Hydrofoil-Surfing oder eFoiling genannt

Eine der modernsten Trendsportarten für Ihren Wasserurlaub ist das eFoiling. Den Reiz dieser Sportart erkennen Sie schon auf den ersten Blick. Denn die Sportart verbindet en Wunsch der Menschen nach einer Verbundenheit mit dem Wasser, aber auch mit dem Fliegen. Beim eFoiling fliegen Sie mit einem Surfbrett über der Wasseroberfläche. In einem Urlaubsprogramm der besonderen Art heißt es „eFoiling wird zum Erlebnis mit Christian Habeck“. Das Board wird einfach über eine kleine Fernbedienung gesteuert, die Sie in der Hand halten. Per Knopfdruck sorgt der kleine Motor dafür, dass Sie Fahrt aufnehmen oder auch über der Wasseroberfläche schweben.

Parasailing – Fliegend über das Wasser

Parasailing oder auch Gleitschirm-Segeln ist auf Mallorca besonders beliebt bei Urlaubern und Touristen.

Unter dem Parasailing versteht man einen Gleitflug mit einem Fallschirm über das Wasser, wobei der Fallschirm von einem Boot gezogen wird. Diese sehr unterhaltsame Sportart mag auf den ersten Blick gefährlich erscheinen, aber wenn Sie sie zum ersten Mal ausprobieren, werden Sie feststellen, dass sie eigentlich sehr einfach ist.

Surfen – Ein traditionsreicher Sport

Surfen ist wohl der bekannteste Wassersport. Jeder hat seit seiner Kindheit mindestens einmal davon geträumt, zu surfen, wenn in Zeichentrickfilmen oder Werbespots mutige junge Männer gezeigt wurden, die auf einem einfachen Brett stehend riesigen Wellen gegenüberstanden. Der Sport, der für Anfänger nicht gerade ein Kinderspiel ist, gehört zu den beliebtesten Wassersportarten der Welt und ist eines der wichtigsten Hobbys junger Menschen, die in Meeresnähe leben oder Urlaub machen.

Eine Abwandlung, die zunehmen an Bedeutung gewinnt, ist das Windsurfen. Da Windsurfen einfach zu praktizieren und erschwinglich ist, eignet es sich besonders für Menschen, die noch nie zuvor einen Wassersport betrieben haben und etwas Neues ausprobieren möchten. Beim Windsurfen segelt man auf einem Brett, das einem Surfbrett ähnelt und an dem ein Segel befestigt ist.

Tauchen – Die Unterwasserwelt kennenlernen

Tauchen und Schnorcheln sind beliebte Aktivitäten auf Mallorca, bei denen Sie meistens einen Guide benötigen.

Tauchen ist ein Wassersport, der sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet ist. Die Kleinen sind fasziniert von dem, was der Meeresboden verbergen kann. Beim Tauchen an den von Ihnen besuchten Orten entdecken Sie die Meereswelt hautnah. Sie erleben Fische und andere Unterwassertiere sowie die Pflanzenwelt in natürlicher Umgebung. Die Vorbereitung auf eine solche Tätigkeit ist minimal, mit einer Schulung vor Ort, aber die Erfahrung ist von unschätzbarem Wert.

Achten Sie darauf, eine Tauch-Tour im Voraus zu planen sowie professionelle Taucher zu engagieren. Diese können Ihnen nicht nur die schönsten Touren und Spots unter Wasser zeigen. Ebenso ist es wichtig, dass Sie die Kenntnisse des Tauchens erlernen, bevor Sie erstmals unter Wasser erkunden können.

Adrenalin und Geschwindigkeit

Möchten Sie etwas Abwechslung in Ihren Urlaub bringen, sollten Sie die Wassersportarten auf Mallorca probieren.

Sie suchen nach einer Wassersportart, die nicht nur die angenehme Kühle des Wassers mit sich bringt? Sie möchten Adrenalin und Geschwindigkeit spüren, um sich im Urlaub richtig lebendig zu fühlen? Dann sollten Sie sich für das Rafting oder auch das Jetski Fahren entscheiden.

Rafting ist ein Outdoor-Wassersport, bei dem man in einem aufblasbaren Boot Bergflüsse hinunterfährt. Da es sich um eine Extremsportart handelt, erfordert Rafting eine besondere Ausrüstung, von speziell entwickelten Schlauchbooten bis hin zu kompletten Neoprenanzügen, Helmen und Schwimmwesten, und der Antrieb erfolgt über Paddel, die auch die Steuerung übernehmen. Eine Rafting Tour sollten Sie nur in Begleitung von Profis unternehmen, die sich mit den Wasserschnellen auskennen.

Jetski fahren bietet Ihnen die Möglichkeit, den Wunsch nach Geschwindigkeit und Wassersport zu vereinen. Der Wasserscooter wurde erstmals Mitte der 1950er Jahre entwickelt. Seitdem ist es ein Hit für Wassersportler und Motorliebhaber. Geschwindigkeit, enge Kurven und große Wendigkeit machen diese Sportart ebenso wie das Motorradfahren an Land bei Menschen in der ganzen Welt beliebt.

Wakeboarding - Aufregung wie beim Skifahren

Wakeboarding ist ein interessanter Wassersport und eine beliebte Freizeitaktivität für Touristen auf der Insel Mallorca.

Wakeboarding ist eine Wassersportart, die dem Wasserskifahren ähnelt. Jedoch sollten Sie einen Unterschied kennen: Denn anstelle von Skiern wird ein snowboardähnliches Brett verwendet. Durch die Kombination von Surfen, Snowboarden und Wasserski ist es zu einer der spektakulärsten Wassersportarten geworden. Sie bedarf zunächst jeder Menge Übung, denn das Halten des Gleichgewichts sowie die benötigte Muskulatur kann nicht über Nacht erlernt werden.

Dieser Sport eignet sich für Anfänger, die ein großes Ausdauer- und Durchhaltevermögen mitbringen, aber auch für Sportlerinnen und Sportler, die sich mit verschiedene Wintersportarten bereits vertraut gemacht haben.

Planung eines Aktiv-Urlaubs

Hydrofoil-Surfing und eFoiling sind neue Wassersportarten, die immer mehr zum Trend werden.

Sie können sich für alle hier aufgelisteten Sportarten begeistern? Gerne möchten Sie Ihren Urlaub nutzen, um so viele neue Eindrücke wie möglich zu sammeln? Achten Sie jedoch bei der Planung des Urlaubs darauf, realistische Ziele zu stecken. Denn anders als geplant, lassen sich im Urlaub meist nicht all zu viele verschieden Sportarten ausprobieren. Das liegt vor allem daran, dass die Sportarten Muskelgruppen beanspruchen, die Sie im Alltag oder bei anderen Sportarten nur kaum benötigen. Dadurch kann es zu Muskelkater kommen, der Sie zu mindestens einem Tag Pause drängt.

Zudem sollten Sie die Erwartungen herunterschrauben, bereits am ersten Tag auf dem Surfbrett durch die Wellen zu gleiten oder beim eFoiling perfekte Pirouetten zu drehen. Jeder Sport hat seine eigenen Herausforderungen, die es erst einmal zu meistern gilt. Das gelingt Ihnen vor allem beim Wellengang an der Küste Mallorcas nur mit Ausdauer und Übung.

Beliebte Seiten

Mallorca Immobilien Portal

Mallorca Immobilien Portal

Mallorca Immobilien Portal

Auf www.hoome.com finden Sie Ihr neues Zuhause. Schnelle Suche nach Fincas, Villen, Grundstücken zum Kauf und zur Miete mit täglich aktuellen Immobilien der führenden Immobilienmakler auf Mallorca.

Mietwagen auf Mallorca

Mietwagen auf Mallorca

Mietwagen auf Mallorca

Ein Mietwagen garantiert Ihnen während eines Mallorca Urlaubs jederzeit Flexibilität und Beweglichkeit. Mit dem Leihfahrzeug begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise und erkunden die landschaftliche Schönheit Mallorcas.

Binnenland Mallorca

Binnenland Mallorca

Binnenland Mallorca

Mallorcas Binnenland bietet für Touristen und Urlauber viele interessante Fleckchen - Ob Sie nach einem geeigneten Hotel suchen, nach Freizeitaktivitäten oder nach abgelegenen Bergdörfen - Auf Mallorca werden Ihre Urlaubsträume wahr!

Golf auf Mallorca

Golf auf Mallorca

Golf auf Mallorca

Die Golfplätze auf der Insel Mallorca sind für Hobby-Sportler und professionelle Golfer geeignet - Sie können dort mit der Familie, dem Partner oder dem Golfclub Ihren Urlaub auf Mallorca genießen!

Yachthäfen auf Mallorca

Yachthäfen auf Mallorca

Yachthäfen auf Mallorca

Yachthäfen auf Mallorca sind pulsierende Orte in den Küstenstädten und Ferienorten, die Freizeitkapitäne mit einer erstklassigen Infrastruktur empfangen.

Mallorca Immobilien

Mallorca Immobilien

Mallorca Immobilien

Mallorca bietet mit seinen kontrastreichen Küstenregionen und den ursprünglichen Dörfern im Inselinneren eine riesige Auswahl an reizvollen Wohnlagen. Auf der Baleareninsel stehen verschiedene Objekte zum Kauf oder zur Miete /...