• Wassersport & Segeln
  • Radsport
  • Wandern & Klettern
  • Reiten auf Mallorca
  • Golf auf Mallorca

Wassersport & Segeln

Surfen, Segeln, Stand-up-Paddling, Tauchen - Wassersport ist auf Mallorca das ganze Jahr über sehr beliebt.

Mehr lesen

Radsport

Idyllische Familienradwege, anspruchsvolle Mountainbikestrecken und kurvenreiche Bergstraßen - Mallorca bietet zahlreiche Möglichkeiten.

Mehr lesen

Wandern & Klettern

Die gesamte Topographie Mallorcas stammt aus der Serra de Tramuntana und ist in gewisser Weise Teil dieser Gebirgskette.

Mehr lesen

Reiten auf Mallorca

Ein Reitausflug durch schattige Pinienwälder oder am Strand ist für viele Reisende eine schöne Abwechslung.

Mehr lesen

Golf auf Mallorca

Mit mehr als 20 Golfplätzen ist Mallorca das Top-Reiseziel im westlichen Mittelmeer für passionierte Golfer.

Mehr lesen

Mallorcas Tierwelt

Famveldman | Dreamstime.com

Mallorcas Tierwelt

Ein genialer Tierpark und zahlreiche Wildlife-Erlebnisse auf Mallorca

Mallorca bietet viele Outdoor-Aktivitäten für Touristen und Urlauber!

Die wohl bekannteste Urlaubsinsel in Europa hat eindeutig mehr zu bieten als Strände, die für ein hohes Touristen-Aufkommen und Party-Exzesse herhalten müssen. Viele Veranstalter sind bemüht, ihren abenteuerhungrigen und kulturell visierten Inselbesuchern all das zu bieten, was ihr Herz begehrt.

Die selbst gewählte Mobilität auf der Balearischen Insel garantiert eine überaus individuelle Urlaubsgestaltung und bietet den Urlaubern zahlreiche Aktivitäten im Freien, die auch etwas für's Auge bieten.

Tierische Ausflüge auf Mallorca

Jede Münze hat zwei Seiten. Feiern, tanzen, jubeln –, das muss nicht für jeden Gast das einzig Wahrhaftige an einem Mallorca Urlaub sein. Die Insel im Mittelmeer kann sich sehr wohl auch von einer ganz anderen Seite zeigen.

Mit dem Safari-Bus auf Entdeckungstour im Mallorca Safari-Tierpark!

Ganz egal, ob es um geführte Touren zum Safari Zoo oder zum Aquarium geht: Mallorca Attraktionen gepaart mit einer abendlichen Weinverkostung oder spanischen Tapas heben den ansonsten oft schon despektierlich klingenden Mallorca Urlaub auf eine ganz andere Ebene.

Familienausflüge zu den Wildlife-Attraktionen auf der Insel können mit dem Bus oder einem Wagen ganz auf eigene Faust unternommen werden. Auch mit einer Mallorca Reisegruppe können problemlos zahlreiche interessante Sehenswürdigkeiten der Mittelmeerinsel angepeilt werden.

Ein Familienurlaub auf der spanischen Insel schafft genug Möglichkeiten, um einen Mallorca Tagesausflug in das Inselinnere zu organisieren, um die Schönheit und den ursprünglichen Charakter von Mallorca zu entdecken.

Mit einer Mallorca Reisegruppe können Landstriche samt ihrer herrlichen Flora und Fauna weitab vom touristischen Trubel betrachtet werden. Und das mit wahrem Genuss und der dazu nötigen Ruhe und Gelassenheit.

Die Vielfalt der Tierwelt auf Mallorca

Die Naturwelt von Mallorca im Tramuntana-Gebirge auf der Insel!

Botanisch und landschaftlich ist die Insel ein Traum. Die Natur auf Mallorca ist gesegnet mit einer unglaublichen Artenvielfalt. Naturfreunde und Abenteurer profitieren von der Vielfalt der mallorquinischen Natur- und Tierwelt.

Auf der Insel sind mehr als 1.500 verschiedene Pflanzenarten beheimatet. Im Sommer machen viele eine Vegetationspause, bedingt durch die etwas längere regenlose Trockenperiode.

Die Fauna auf Mallorca ist zwar ein bisschen weniger reich an Arten, trotzdem finden Tierliebhaber die Gelegenheit, auf eine Vielzahl von selten anzutreffenden Tierarten zu stoßen.

Die Anzahl der Vogelarten, der Reptilien und Amphibien auf der Insel Mallorca ist hier aber wesentlich höher als die der geläufigen Säugetiere.

Landschildkröten auf Mallorca sind keine Seltenheit und beliebte tierische Inseleinwohner!

Zu den bekanntesten Säugetieren auf Mallorca zählen die Ginsterkatze, mehrere Arten von Fledermäusen, Marder, Igel, die Griechische und Maurische Landschildkröten, Wildziegen sowie Hasen und Wildkaninchen.

Vogelkundige Inselbesucher können etliche Vögel und Wasservögel beobachten. Am häufigsten anzutreffen sind die Zwergrohrdommel, die Balearen-Sturmtaucher, die Purpur- und Seidenreiher sowie große Greifvögel wie Fischadler und Mönchsgeier.

Auch zahlreiche Flamingos einschließlich Enten, Krähenscharben, Möwen und Reiher können in aller Ruhe bestaunt und beobachtet werden. Daneben erfreuen auch seltene Eulen und andere Greifvögel das Herz aller naturbegeisterten Mallorca Urlauber.

Bei den auf der Urlauberinsel vorkommenden Amphibien handelt es sich vorwiegend um Landnattern, Ferreret (endemische Mallorca-Geburtshelferkröte), Wassernattern, Eidechsen, Schild- und Meeresschildkröten und um Frösche.

Ein kurzer Überblick über die Aktivitäten auf Mallorca

In den Naturparks auf Mallorca können Touristen viele Tiere streicheln!

Mallorca auf neuen Pfaden für sich entdecken, lautet das Motto für alle Sportliebhaber und Freunde von Outdoor-Aktivitäten.

Mallorca kann nämlich eine ausgesprochen originelle Urlaubsdestination sein. Wanderungen oder spektakuläre Fahrradtouren sowie die herrlich anmutenden Landschaften Mallorcas bieten einfach eine ideale Mischung aus Augenschmaus und Sport.

Im Zuge der verschiedenen Aktivitäten unter der prallen Sonne können die Gäste auch die Traditionen und die althergebrachten Rituale und Gebräuche der Insel entdecken.

Der spanische Wein und unvergessliche Naturerlebnisse lassen die Menschen aus aller Herren Länder in die lokale Kultur eintauschen. Zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten unterm blauen Himmel Mallorcas zählen unter anderen:

Gehen Sie auf Safari im Mallorca-Urlaub und entdecken Sie die Mallorca-Tierparks!

Das Angebot an Wildlife-Touren und Tierpark

Der Safari Zoo auf der Insel hat ganzjährig geöffnet. Mehr als 600 Tiere können im großen Tier-Freigehege des Safarilandes bestaunt werden.

Ein wahrer Spaß und viel Vergnügen für die ganze Familie bieten die herrlichen und zugleich einzigartigen Landschaftsbilder des Safari Zoos.

Die Besucher des Tierparks können frei wählen, ob sie zu Fuß, mit dem Bus oder mit einem Auto den Safari Zoo besichtigen und genießen möchten.

Der Tierpark Marineland auf Mallorca beschäftigt sich mit Meeresbewohnern!

Die nötigen hygienischen und sicherheitsorientierten Vorkehrungen für ein sorgenfreies und ungestörtes Safari-Erlebnis werden tagein und tagaus von den zuständigen Verantwortlichen des Tierparks getroffen.

Wilde Tiere in freier Wildbahn zu erleben ist jedoch nicht nur in den Tierparks auf Mallorca möglich. Etliche Wildlife-Touren werden von Veranstaltern angeboten.

Diese führen die naturverbundenen Reisenden in abgelegene und kaum zugängliche Gegenden. Schluchten, Höhlen und Anhöhen auf der Insel werden auf diesem Wege erstmalig von Touristen erkundet. Zu den empfehlenswerten Wildlife-Touren in Mallorca gehören mit Sicherheit die Folgenden:

  • Naturtouren auf Mallorca
  • Freitauchen
  • Ausflug nach Cabrera (Nationalpark)
  • Tauch- und Schnorchel-Ausflüge
  • Gemütliche Ausflüge mit einem Leihboot
  • Bootstouren samt Wassersport
  • Segway-Touren und Offroad-E-Scooter-Touren
  • Mallorca Walks: Camping- und Wandertouren
  • Mehrtägige kulturelle Touren durch die Balearische Insel
  • Reiten
  • Fahrradtouren
  • Extrem- und Adrenalintouren

Das Angebot an Wildlife-Touren und Tierparks ist groß. Für Familien, aber auch für Singles, Paare und den Freundeskreis erschließen sich auf Mallorca sehr unterschiedliche Formen, sich als Mensch der Natur zu stellen und ihr auf sanfte Art zu begegnen.

Reiten auf Mallorca ist eine beliebte Freizeitaktivität bei Touristen!

Nach Lust und Laune können sich die Inselbesucher austoben, Energie tanken und sich kulinarisch rundum verwöhnen lassen - egal, ob auf Wanderschaft die wilde Tierwelt Mallorcas entdeckt wird oder in einem Tierpark die exotischen Exemplare der ganzen Welt.

Aquarium-Besichtigungen vor Ort

Der Besuch des Aquariums von Palma de Mallorca dauert für gewöhnlich drei bis fünf Stunden und gilt als perfekter Ausflugstipp. Ein faszinierender Einblick wird den Gästen geboten, und zwar in die maritimen Lebensräume des Mittelmeeres.

Die Besucher kommen in den Genuss der größten Sammlung von lebenden Korallen in Europa. Unter anderen können Rochen, Meeresschildkröten und Haie beobachtet werden.

Besucher verbringen nicht selten den ganzen Tag im Palma Aquarium. Der Erlebnispark wird zudem auch noch als Forschungsstation und zum Erhaltungszweck von kleinen und großen Meerestieren genutzt.

Das Palma-Aquarium auf Mallorca zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Insel!

Für das Palma Aquarium hat das Wohlbefinden und die Gesundheit der Wassertiere höchste Priorität. Groß und Klein erleben die Schönheit der Ozeane.

Das Aquarium auf Mallorca versucht zugleich aber auch, das Bewusstsein der Besucher aus nah und fern zu schärfen. Denn es wird ihnen nahegebracht, welche große Bedeutung es für den gesamten Planeten Erde hat, die Pracht und die außergewöhnliche Noblesse der Meere zu erhalten.

Mehr als 700 Meerestierarten können auf einer Fläche von 4,2 Hektar, aufgeteilt in 55 Becken, bestaunt werden, sehr zum Begeistern von allen Familienmitgliedern, sowohl Eltern als auch Kindern.

Attraktionen abseits des Ballermanns

Abseits der viel besuchten und verruchten Badestrände am Ballermann finden interessierte Urlauber erhabene Burgen und Klöster, verlassene Buchten, Ruinen, Höhlen und endlose Berglandschaften.

Entdecken Sie die Inselstadt Deia nahe der Küste von Mallorca!

Gewisse Sehenswürdigkeiten sollten auf keiner To-do-Liste fernab vom lauten Massentourismus fehlen. Dazu zählen mit Sicherheit folgende Ausflugsziele auf Mallorca:

1. Im Nordwesten der Insel befindet sich das Kloster LIuc. Das spirituelle Zentrum von Mallorca ist eingebettet in eine bezaubernde Gebirgswelt. Der wichtigste Wallfahrtsort zieht jährlich zahlreiche Pilger an und befindet sich im Gebirge der Serra de Tramuntana.

2. Die Drachenhöhlen sind mystisch und zauberhaft. Sie wurden im 14. Jahrhundert entdeckt und zählen bis dato zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten bzw. Ausflugszielen auf der Insel.

3. Das Künstlerdorf Deia bietet sich förmlich an, die historischen, sich auftürmenden Steinhäuschen zu bewundern und in den außerordentlich guten Restaurants zu dinieren.

Die Kleinstadt liegt auf über 400 Metern Höhe und ist umgeben von einer idyllischen Landschaft, die geprägt ist von der weitläufigen Küste, den Wildbächen und den Olivenbäumen.

Eine echte Sehenswürdigkeit für all jene Mallorca Urlauber, die Freude an Geschichte, Kunst, besonderem Spanischen Wein und gutem Essen haben.

Beliebte Seiten

Golf auf Mallorca

Golf auf Mallorca

Golf auf Mallorca

Die Golfplätze auf der Insel Mallorca sind für Hobby-Sportler und professionelle Golfer geeignet - Sie können dort mit der Familie, dem Partner oder dem Golfclub Ihren Urlaub auf Mallorca genießen!

Mallorca-Roadtrip mit dem Mietwagen

Mallorca-Roadtrip mit dem Mietwagen

Mallorca-Roadtrip mit dem Mietwagen

Mit einem Mietwagen auf Mallorca können Sie einen spannenden Roadtrip über das Binneland und die Küstenregion unternehmen.

Binnenland Mallorca

Binnenland Mallorca

Binnenland Mallorca

Mallorcas Binnenland bietet für Touristen und Urlauber viele interessante Fleckchen - Ob Sie nach einem geeigneten Hotel suchen, nach Freizeitaktivitäten oder nach abgelegenen Bergdörfen - Auf Mallorca werden Ihre Urlaubsträume wahr!

Yachthäfen auf Mallorca

Yachthäfen auf Mallorca

Yachthäfen auf Mallorca

Yachthäfen auf Mallorca sind pulsierende Orte in den Küstenstädten und Ferienorten, die Freizeitkapitäne mit einer erstklassigen Infrastruktur empfangen.

Mallorca Immobilien Portal

Mallorca Immobilien Portal

Mallorca Immobilien Portal

Auf www.hoome.com finden Sie Ihr neues Zuhause. Schnelle Suche nach Fincas, Villen, Grundstücken zum Kauf und zur Miete mit täglich aktuellen Immobilien der führenden Immobilienmakler auf Mallorca.

Mietwagen auf Mallorca

Mietwagen auf Mallorca

Mietwagen auf Mallorca

Ein Mietwagen garantiert Ihnen während eines Mallorca Urlaubs jederzeit Flexibilität und Beweglichkeit. Mit dem Leihfahrzeug begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise und erkunden die landschaftliche Schönheit Mallorcas.