• Beste Reisezeit
  • Veranstaltungen
  • Einreise nach Mallorca
  • Mallorca Häfen
  • Taxi auf Mallorca

Die meisten wählen die Sommermonate, doch milde Winter mit angenehmen Temperaturen machen die Insel zu einem ganzjährigen Reiseziel.

Mehr lesen

Veranstaltungen

Bunte, festliche Straßenfeste gehören ebenso zum Kalender wie die eher düsteren religiösen Feiern.

Mehr lesen

Einreise nach Mallorca

Bei den Feiertagen wird zwischen nationalen, regionalen und kommunalen Feiertagen unterschieden. Nationale Feiertage sind arbeitsfreie Tage in allen spanischen Provinzen.

Mehr lesen

Mallorca Häfen

Neben dem Port de Palma, der auch Umschlagplatz und Fährhafen ist, gibt es auf Mallorca eine Reihe von Häfen.

Mehr lesen

Taxi auf Mallorca

Es gibt bestimmte Zeiten auf Mallorca, in denen ein Taxi einfach die einzige Option ist

Mehr lesen

Mietwagen auf Mallorca

Marius Dorin Balate | Dreamstime.com

Mietwagen auf Mallorca

Mobil auf Mallorca mit dem Mietwagen

Romantische Strände, schnuckelige Dörfer – wer Mallorca mit einem Mietwagen auf eigene Faust erkundet, lernt die Sonneninsel von ihrer schönsten Seite kennen.

Denn ein Mietauto ist ideal, um jenseits der Touristenpfade auch weniger bekannte Gegenden zu erfahren und wunderbar authentische Orte zu entdecken.

Wie wäre es zum Beispiel mit einer Tour zum Wochenmarkt nach Pollença, um dort im Norden der Insel in das bunte Marktleben einzutauchen? Man könnte aber auch so abgelegenen Stätten wie dem Kloster Lluc einen Besuch abstatten und sich von der Umgebung der Gebirgskette Tramuntana mit seinen 1.000er Gipfeln faszinieren lassen …

Mallorca entdecken mit dem Mietwagen

Mit einem Mietwagen auf Mallorca sind Sie beweglich, unabhängig und vollkommen flexibel in Ihrer Planung. Und Sie können Stopps einlegen, wo immer Sie lustig sind. Das passt doch bestens zu einem entspannten Insel-Aufenthalt! Bei der Suche nach einem Leihfahrzeug treffen Sie auf eine Riesenauswahl an Fahrzeugen – in allen Preisklassen und Größen.

Egal, ob kleiner Flitzer, Nobel-Karosse oder schickes E-Auto: Internationale Mietwagen-Firmen sind auf Mallorca ebenso vertreten wie lokale Anbieter. Die Palette reicht von Sixt, Hertz, Europcar, Avis über Enterprise, Hiper, Hasso, OK Mobility bis hin zu Sunnycars, Centauro, Roig und vielen mehr. Allein Aevab, einer von zwei Autovermieter-Verbänden auf den Balearen, vertritt rund 250 Mietwagenfirmen auf Mallorca und seinen Schwesterinseln.

Wo den Mietwagen auf Mallorca buchen?

Den Mietwagen für Mallorca bucht man am besten im Voraus, beispielsweise direkt auf den Webseiten der Anbieter, bei Reise- oder Flugveranstaltern, Online-Brokern wie billiger-mietwagen.de oder aber auch spontan vor Ort, etwa im eigenen Hotel.

Je nach Saison und Leistungen variieren die Preise extrem. Versteht sich, dass Leihwagen in den Hauptferienmonaten deutlich teurer sind als in der Nebensaison. Auch die angebotenen Leistungen unterscheiden sich stark. Da heißt es: sehr genau Preise und Leistungen vergleichen!

Mietwagen auf Mallorca: Worauf Sie achten sollten

  • Wie ist der Versicherungsschutz geregelt?
    • Ist der Wagen Vollkasko versichert?
    • Wie hoch ist die Selbstbeteiligung?
    • Bei Teilkasko: Für welche Schäden haftet der Leihwagen-Mieter?
    • Sind Glasschäden, Diebstahl etc. abgedeckt?
  • Hat der Kunde unbegrenzte Freikilometer?
  • Wie ist die Tankregelung bei Rückgabe des Fahrzeugs?
  • Wer darf das Fahrzeug steuern? Ist ein Zusatzfahrer gewünscht?
  • Mindestalter des Fahrers beachten. Die Regelungen sind unterschiedlich. Manche Anbieter verlangen Aufpreise bei jungen Fahrern, die erst 19 oder 21 Jahre alt sind.
  • Übernahme des Fahrzeugs: Sind alle bereits bestehenden Schäden am Fahrzeug in der Police dokumentiert?

Der Check vor dem Einsteigen

Tipp: Vor der Übernahme des Mietwagens auf Mallorca noch beim Anbieter Fotos oder ein Video des Fahrzeugs von allen Seiten machen. So sind Sie auf der sicheren Seite und können bei der Rückgabe im Fall der Fälle den ursprünglichen Zustand des Wagens genau dokumentieren.

Mietwagen auf Mallorca: Wo den Leihwagen abholen?

Viele Anbieter von Mietwagen auf Mallorca stellen ihren Kunden die Autos direkt an Palmas Flughafen Son Sant Joan zur Verfügung. Die Abholstationen befinden sich im Parkhaus gegenüber des Abfertigungsgebäudes. Da sie gut ausgeschildert sind, sind sie leicht zu finden.

Andere Unternehmen wiederum haben ihre Mietwagenflotte im näheren Bereich des Airports stationiert und bieten einen kostenlosen Shuttle dorthin an. Dort findet die Übergabe des Fahrzeugs statt. Einige Firmen bringen den Mietwagen auch zum gebuchten Hotel. Für diesen besonderen Service ist in der Regel ein Aufpreis fällig.

Wertvolle Tipps

Für kleine Orte und auch die Altstadt von Palma sind zum Teil sehr enge Gassen ganz typisch. Für unerfahrene Chauffeure oder große Mietwagen sind diese Straßen nur bedingt geeignet. Besser ist es, den Wagen etwas außerhalb der Ortschaften oder in Palma in einem der zahlreichen Parkhäuser der Balearen-Hauptstadt abzustellen – und sich zu Fuß auf den Weg zu machen.

Palmas historisches Zentrum etwa mit seinen tollen Shopping-Möglichkeiten, den vielen Galerien, Museen, Bars, Cafés und Restaurants lässt sich perfekt per pedes zu erkunden.

Lust auf ein E-Auto? Aber gern!

Selbstverständlich stehen auch E-Autos als Mietwagen auf Mallorca zur Verfügung. Denn die E-Mobilität boomt auf der Baleareninsel. Und da die Strecken ohnehin auf Mallorca überschaubar sind, ist es kein Problem, abgasfrei und fast geräuschlos über die Insel zu fahren.

Das Fahrzeug kann in manchen Orten in den blau gekennzeichneten ORA-Parkzonen oder auf den Gemeinde-Parkplätzen (SMAP) mit Strom betankt werden. Auch Supermarktketten wie Lidl bieten Lademöglichkeiten, teilweise kostenlos. Netzwerke wie Melib oder Endesa X sind mit rund 400 Lademöglichkeiten auf Mallorca vertreten. Auch für zahlreiche Hotels sind Ladesäulen für E-Autos eine Selbstverständlichkeit.

Die Anbieter von E-Mietwagen auf Mallorca informieren ihre Kunden genau, wo sie elektrobetriebene Fahrzeuge aufladen können. Wenn Sie ein E-Auto mieten, fragen Sie den Anbieter nach einer aktuellen Karte der Ladepunkte! Die Ladestruktur wird permanent weiter ausgebaut.

Das ursprüngliche Mallorca kennenlernen

Einmal gebucht und das Fahrzeug übernommen, kann die Erkundung Mallorcas per Mietwagen auch schon losgehen! Ihnen steht der Sinn nach Sonne, Sand und kleinen Badebuchten?

Bei mehr als 250 Playas und rund 2.800 Sonnenstunden im Jahr bieten sich auf Mallorca jede Menge Gelegenheiten, ins türkis-blau schimmernde Mittelmeer zu springen, sich die Haut am Strand zu lassen und in einer der Beachbars bei einem erfrischenden Drink zu relaxen. Mit einem Mietwagen können Sie Badezeug ja stets dabeihaben.

Spritztour im Leihfahrzeug: Traumstraße Ma-10

Geradezu ein Muss für jeden Liebhaber kurvenreicher Panorama-Routen ist die Ma-10 an der Westküste der Insel.

Insbesondere zum Sonnenuntergang erwartet Sie dort eine Genusstour der Extraklasse: Fahren Sie zum Beispiel von Deià nach Andratx zwischen offenem Meer und Steilküste auf der einen sowie uralten knorrigen Olivenbäumen und den markanten Bergen der Serra de Tramuntana auf der anderen Seite, wenn sich der Tag zu Ende neigt. Denn das ist so spektakulär wie romantisch.

Nach so viel Natur brauchen Sie etwas Glanz und Glamour? Gar kein Problem. Die Insel steckt voller Abwechslungen. Und genau diese Vielfältigkeit lässt sich mit dem Mietwagen auf Mallorca bestens entdecken. Steuern Sie doch mal mit ihrer Karosse auf Zeit die Nobelhäfen Puerto Portals oder Port Adriano an und bestaunen sie chromblitzende, schnittige Millionen-Yachten aus allernächster Nähe.

Gut zu wissen: Auf einen Blick

Wie schnell darf man auf Mallorca fahren?

Innerorts gilt in der Regel eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h, in manchen Orten allerdings darf die Tachonadel 20 oder 30 km/h nicht überschreiten. Außerhalb von Ortschaften auf Landstraßen gilt: 90 bzw. 100 km/h, je nach Ausbau der Straße. Auf Autobahnen: 120 km/h. In jedem Fall stets auf die Beschilderungen achten!

Gilt auf Mallorca Anschnallpflicht?

Ja. Und: Kinder unter 12 Jahren oder kleiner als 1,35 Meter benötigen zusätzlich einen Kindersitz. Bei der Buchung des Mietwagens Kindersitz bei Bedarf gleich mitbuchen!

Wo liegt die Promille-Grenze?

Alkohol im Straßenverkehr: Die Promillegrenze liegt bei 0,5 im Blut (0,25 im Atem). Zum Teil sehr strenge Kontrollen!

Handy am Steuer

Die Nutzung des Mobiltelefons am Steuer ist für den Fahrer nur über eine Freisprechanlage zulässig.

Halten und Parken

Genau auf die Fahrbahnmarkierungen achten: Gelbe Linie bedeutet zum Beispiel Halteverbot. In den blauen ORA-Zonen ist das Parken begrenzt erlaubt und gebührenpflichtig (Parkautomat).

Nachrichten am 20. Dezember 20225 Minuten Mallorca - der Insel-Podcast #537
Folge 537
5:02
Der Trainer der Weltmeister-Mannschaft aus Argentinien lebt die meiste Zeit des Jahres auf Mallorca. Wir erzählen die Geschichte von Lionel Scaloni heute im Insel-Podcast. Weniger Wochenarbeitszeit bei gleichem Einkommen – die spanische Regierung hat ein Pilotprojekt gestartet. Wir haben die Nachrichten dazu sortiert. Und: Die Wetterprognose für das Weihnachtsfest auf Mallorca wird stabiler. Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Vorhersage.

Beliebte Seiten

Mietwagen auf Mallorca

Mietwagen auf Mallorca

Mietwagen auf Mallorca

Ein Mietwagen garantiert Ihnen während eines Mallorca Urlaubs jederzeit Flexibilität und Beweglichkeit. Mit dem Leihfahrzeug begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise und erkunden die landschaftliche Schönheit Mallorcas.

Yachthäfen auf Mallorca

Yachthäfen auf Mallorca

Yachthäfen auf Mallorca

Yachthäfen auf Mallorca sind pulsierende Orte in den Küstenstädten und Ferienorten, die Freizeitkapitäne mit einer erstklassigen Infrastruktur empfangen.

Mallorca Immobilien

Mallorca Immobilien

Mallorca Immobilien

Mallorca bietet mit seinen kontrastreichen Küstenregionen und den ursprünglichen Dörfern im Inselinneren eine riesige Auswahl an reizvollen Wohnlagen. Auf der Baleareninsel stehen verschiedene Objekte zum Kauf oder zur Miete /...

Binnenland Mallorca

Binnenland Mallorca

Binnenland Mallorca

Mallorcas Binnenland bietet für Touristen und Urlauber viele interessante Fleckchen - Ob Sie nach einem geeigneten Hotel suchen, nach Freizeitaktivitäten oder nach abgelegenen Bergdörfen - Auf Mallorca werden Ihre Urlaubsträume wahr!

Mallorca Immobilien Portal

Mallorca Immobilien Portal

Mallorca Immobilien Portal

Auf www.hoome.com finden Sie Ihr neues Zuhause. Schnelle Suche nach Fincas, Villen, Grundstücken zum Kauf und zur Miete mit täglich aktuellen Immobilien der führenden Immobilienmakler auf Mallorca.

Golf auf Mallorca

Golf auf Mallorca

Golf auf Mallorca

Die Golfplätze auf der Insel Mallorca sind für Hobby-Sportler und professionelle Golfer geeignet - Sie können dort mit der Familie, dem Partner oder dem Golfclub Ihren Urlaub auf Mallorca genießen!